Nutzungsbedingungen

Willkommen bei auf der Plattform PERFORM. PERFORM ist eine Initiative der Industrie- und Handelskammern und Handwerkskammern der Metropolregion FrankfurtRheinMain - IHK Aschaffenburg, IHK Darmstadt Rhein Main Neckar, IHK Frankfurt am Main, IHK Gießen-Friedberg IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern, IHK Limburg, IHK Offenbach am Main, IHK für Rheinhessen, IHK Wiesbaden, HWK Frankfurt-Rhein-Main, HWK Rheinhessen, HWK für Unterfranken, HWK Wiesbaden - (im Folgenden: PERFORM Mitglieder) um die Zukunft der Metropolregion FrankfurtRheinMain zu gestalten. Die Plattform PERFORM ist eine Webseite der IHK Darmstadt, Rheinstraße 89, 64295 Darmstadt (im Folgenden IHK).

Aufgrund von laufenden technischen und rechtlichen Neuerungen werden die folgenden Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit geändert. Bitte sehen Sie sich die Nutzungsbedingungen regelmäßig durch, um von Änderungen Kenntnis zu erlangen.

Gültig ab 10. Mai 2017

1. Zugangsberechtigung

Um Zugang zum Mitgliederbereich der Webseite zu erhalten, müssen Sie ein Nutzerkonto einrichten und die aktuellen Nutzungsbedingungen anerkennen. Wenn Sie Ihr Nutzerkonto einrichten, müssen Sie zutreffende und vollständige Angaben erteilen. Nach der Registrierung erhalten Sie eine Zugangsberechtigung. Diese besteht aus einem sogenannten Benutzernamen und einem Kennwort.

2. Nutzung der Webseite

a) Es ist verboten Inhalte auf unserer Webseite zu veröffentlichen, die gegen gesetzliche Vorschriften, Rechte Dritter oder gegen die guten Sitten verstoßen.

Die IHK kann eingestellte Inhalte löschen, Nutzer verwarnen und vorläufig oder dauerhaft sperren, wenn konkrete Anhaltspunkte dafür vorliegen, dass ein Nutzer gesetzliche Vorschriften, Rechte Dritter oder diese Nutzungsbedingungen verletzt.

b) Sie erklären sich damit einverstanden, den Mitgliederbereich der Webseite und die Dienste (unter Einschluss der Kommentare) nicht für die Anbahnung von Geschäften im Zusammenhang mit Handel oder einem gewerblichen Unternehmen zu nutzen.

3. Eine Idee erstellen

a) Die IHK sowie die Mitglieder von PERFORM überprüfen, ob eine erstellte Idee Potenzial für die Weiterentwicklung der Region hat. Die IHK sowie die Mitglieder von PERFORM sichern nicht zu, dass die eingestellte Idee auf der Plattform PERFORM oder auf anderen Medien veröffentlicht wird. Ferner besteht kein Anspruch auf eine Weiterkonzipierung, Umsetzung oder Vorstellung der Idee bei potenziellen Kooperationspartnern.

b) Der Ideengeber wird über darüber informiert, ob seine Idee veröffentlicht wird oder nicht. Im Fall der Veröffentlichung wird der Ideengeber über den aktuellen Entwicklungsstand der Idee informiert. Die IHK sowie die Mitglieder von PERFORM entscheiden, ob und in welchem Umfang sie den Ideengeber an der Umsetzung der Idee beteiligen.

4. Veröffentlichung

Mit dem Erstellen einer Idee erklären Sie sich damit einverstanden, dass im Fall der Veröffentlichung der Idee Ihr Name und der Ihres Unternehmens veröffentlich werden.

5. Inhalte und Nutzungsrechte

a) Sie behalten alle bestehenden gewerblichen Schutzrechte an den Inhalten, die Sie auf unserer Webseite einstellen. Für die Inhalte, die Sie mit Ihrer Idee einstellen (Bilder, Videos und Ideenbeschreibung) räumen Sie der IHK sowie den Mitgliedern von PERFORM ein nicht ausschließliches, weltweites, unbefristetes, unbegrenztes, übertragbares und unterlizenzierbares, unentgeltliches Nutzungsrecht für bekannten und noch nicht bekannten Nutzungsarten ein. Insbesondere zum Zweck der Umsetzung, Änderung, Bewerbung der Idee durch die IHK und den Mitgliedern von PERFORM.
Sollten Sie unsere Dienste nicht mehr verwenden, bleibt diese Rechtseinräumung bestehen.

b) Mit dem Einstellen der Inhalte erklären Sie Rechtsinhaber der Nutzungsrechte zu sein und dass die Inhalte frei von Rechten Dritter sind. Sollten Sie Kenntnis von Rechten Dritter erlangen, informieren Sie die IHK umgehend. 

Die IHK behält sich das Recht vor, Inhalte von der Webseite zu entfernen, wenn Anhaltspunkte für die Verletzung der Nutzungsbedingungen oder die Verletzung von Rechten Dritter vorliegen. Wenn Sie glauben, dass Ihre Rechte verletzt wurden, informieren Sie bitte die IHK.

c) Sie willigen ein, die Inhalte veröffentlichter Ideen, die nicht von Ihnen stammen, nicht zu vervielfältigen oder zu ändern. Jede Verwendung von veröffentlichten Ideen, die nicht von Ihnen stammen, bedarf der vorherigen Zustimmung der IHK.