Digitalisierung und räumliche Entwicklung

KI-Trainer für den Mittelstand

Projektsteckbrief

Richard Jordan
Einreicher:
  • Richard Jordan
  • Dipl.-Ing. Elektrotechnik
  • Gestartet:
    16.01.2020
  • Projektdauer:
    2 Jahre
  • Projektverantwortlicher:
    wird von PERFORM ausgefüllt
  • Geschätzte Kosten:
Status

Die KI-Trainer zeigen kleinen und mittleren Produktionsunternehmen die Einsatzmöglichkeiten für Künstliche Inteigenz ahand einfacher Beispiele auf. Sie vermitteln gezielt Wissen und unterstützen bei der Realisierung entsprechender Maßnahmen vor Ort im Unternehmen.

Ziel des Projektes

Künstliche Intelligenz kann wesentlich zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit des hessischen Mittelstands beitragen. Die KI-Trainern sollen das relevante Know-how in die Praxis mittelständischer Unternehmen bringen. Dabei soll gezeigt werden, wie KI zur Lösung konkreter unternehmerischer Problemstellungen in Produktion, Organisation und Arbeitsgestaltung sinnvoll eingesetzt werden kann.

Zielgruppe
  • Produktionsunternehmen
Ausgangslage

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Darmstadt unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen seit 2016 bei der Umsetzung der Digitalisierung.

Projektbeschreibung

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Darmstadt erweitert seine kostenfreien Angebote um einen neuen thematischen Schwerpunkt zu Künstlicher Intelligenz (KI): Gefördert vom Bundeswirtschaftsministerium unterstützen künftig sechs KI-Trainer mittelständische Unternehmen in Hessen.

Umsetzung durch

Meilensteine / Zeitplan