01.11.2018 | Gründung, Region

Reader zur Gründungsregion FrankfurtRheinMain

Almut Weber
Autor:
  • Almut Weber
  • Projektmanager PERFORM

Kaum eine Region hat so viel für Gründer zu bieten wie FrankfurtRheinMain. Jede Stadt, jede Universität, jede IHK und Handwerkskammer unterhält spannende und wichtige Gründerprogramme. Das nehmen wir zum Anlass, die Angebote und Aktivitäten vor Ort auf die große Bühne zu bringen – hier im Reader zur Gründungsregion FrankfurtRheinMain und gleichzeitig auf der Plattform PERFORM. Auf ihr besteht die Möglichkeit, regionale Gründungsprojekte digital zu präsentieren und damit einen Beitrag zur Profilierung es Standortes FrankfurtRheinMain zu leisten.

Wir alle verfolgen das gleiche Ziel, die Region vor dem Hintergrund der aktuellen und zukünftigen Herausforderungen weiterzuentwickeln – ein Konsens, der erstmals auf dem Tag der Metropolregion 2015 in der Frankfurter Paulskirche fixiert wurde. Seither ist viel passiert, vielfältige überregionale Aktivitäten wurden angestoßen. Und wir sind daher besonders stolz, einen Teil davon regelmäßig auf dem Tag der Metropolregion in der IHK Frankfurt am Main präsentieren zu können. Wir wissen um das Vertrauen, dass uns Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft jedes Jahr entgegenbringen, wenn sie mit uns darüber diskutieren, wie wir gemeinsam die Region weiterentwickeln können.

Dieser Reader zeigt die beachtliche Vielfalt der Region im Gründungsbereich und das starke Engagement der namhaften Autoren vor Ort – hier werden Kooperationen eingegangen, die nicht selbstverständlich sind. Hier wird jeder, der eine innovative Idee hat, optimal unterstützt und gefördert, damit sie auf fruchtbaren Boden fällt. Dabei werden Netzwerke, Förderprogramme und Modellvorhaben in Zusammenarbeit mit Wirtschaft, Wissenschaft und Politik über administrative und institutionelle Grenzen hinweg erfolgreich gestartet und umgesetzt.

Diese Zusammenarbeit ist Basis der Leistungsfähigkeit und Innovationskraft unserer Region. Mit den bisherigen Aktivitäten und Projekten wollen wir gemeinsam dafür sorgen, dass zukünftig noch mehr große Impulse und Ideen aus der Region kommen. Nur gemeinsamen können wir im nationalen und internationalen Wettbewerb den Standort FrankfurtRheinMain  zu einem wirklichen Gründerhotspot entwickeln, um bei Gründern, Mitarbeitern und Investoren zu punkten.

Ihre
Wirtschaftskammern der Metropolregion FrankfurtRheinMain

Der Reader kann hier heruntergeladen werden:
Reader zur Gründungsregion FrankfurtRheinMain